Arbeitsrecht | Arbeitsverträge | Entsendungen | Personalplanung | Arbeitsvermittlung | Arbeitszeitregelungen | Entsendungen | Compliance | Streitbeilegung | Datenschutz
Sozialversicherung | Unfallversicherung | Vorsorge | Nachfolgeregelung | Pensionierung | Behörden | Regressansprüche | AHV | Invalidenversicherung | Rente | 3. Säule | Riester-Rente
Steuern | grenzüberschreitende Steuerplanung | Wohnortwahl | Unternehmensneuansiedlung | Quellenbesteuerung | Pauschalbesteuerung | Doppelbesteuerung | Einkommenssteuer | Vermögenssteuer | Schenkungssteuer | Erbschaftssteuer
Themen+ | Interviews | Erfolgsgeschichten und vieles mehr
D = Deutschland, A = Österreich, CH = Schweiz

Global Mobility Legal Blog

Wenn Sie Mitarbeiter ins Ausland entsenden oder ausländische Kollegen einstellen, dann sind Sie hier richtig. In diesem Blog informieren Sie unsere Rechtsanwälte aus der D-A-CH Region über die neuesten Entwicklungen rund um das Thema „Global Mobility“. Eversheds Sutherland berät regelmäßig bei Entsendungen von Mitarbeitern.

Workation – Ihr zukünftiges Arbeitsmodell? | CH

Inzwischen ist das Arbeitsmodell mit dem flexiblen Arbeitsort kaum mehr aus der modernen Arbeitswelt wegzudenken. Insbesondere bei einem Auslandsbezug ist jedoch vorab sorgfältig zu prüfen, welche rechtlichen Auswirkungen die Verlegung des Arbeitsortes haben kann....

Workation aus österreichischer Sicht | A

1. Arbeitsrecht Nach österreichischem Recht ist zunächst zwischen Homeoffice im engeren Sinn und mobilem Arbeiten im weiteren Sinn - häufig auch als Telearbeit bezeichnet - zu unterscheiden. Ersteres meint dabei im Wesentlichen die Arbeit von zuhause aus (mag sich...

Workation – Mobiles Arbeiten im Ausland | D

Viele Arbeitgeber spielen derzeit mit dem Gedanken, ihren Mitarbeitern zu ermöglichen, für einen bestimmen Zeitraum mobil vom Ausland aus zu arbeiten. Solche Auslandseinsätze müssen für jeden einzelnen Fall vor der Umsetzung rechtlich genau geprüft werden. 1....

Mindestrechte für Ukraine-Flüchtlinge in Österreich | A

Durch die Umsetzung der Massenzustrom-Richtlinie (2001/55/EG) soll den Geflüchteten sofortiger Schutz und ein Aufenthaltsrecht in der Europäischen Union gewährt werden. Die Umsetzung in Österreich durch Verordnung lässt aber noch auf sich warten. Die Richtlinie bietet...